Autobus
B6: Die Kleinbusse der Firma Kutsenits



Die Broschüre beschreibt Kleinbusse der Firma Kutsenits, einem im burgenländischen Hornstein ansässigen Unternehmen. Das Unternehmen ist auf den Bau von Karosserien spezialisiert. Bei den hier beschriebenen Kleinbussen kamen Fahrwerke der Firmen VW, Mercedes, und IVECO zur anwendung. Ausgehend von einem Abriss der Firmengeschichte wird die Technik der Busse beschrieben (so weit bekannt ist) und deren Einsatz bei den Verkehrsbetrieben in Wien, den Bundesländern sowie im europäischen Ausland. Der Schwerpunkt liegt bei den Bussen, welche bei den Wiener Linien als KB 235 bezeichnet sind und deren Einsatz auf den Linien 2A und 3A erfolgen. Auch außerplanmäßige Einsätze werden im Bild vorgestellt. Ein weiteres Kapitel sind die Bürgerbusse oder auch Gmoabusse genannt. Eine Übersicht über die Modelle der Firma ALO schließt die Broschüre ab. Zahlreiche farbige Abbildungen und Typenskizzen geben dem Leser einen Überblick über das Schaffen der Firma Kutsenits.

1. Auflage 2011
60 Seiten im Kern und 4 Seiten Umschlag
80 Stück Farbfotos
6 Modellfotos
2 Stück Typenpläne
1 Stück Ablieferungslisten
Grösse: A4
Gewicht: 280g

ISBN 978-3-9503057-1-5

Preis: Euro 22.- inklusive 10% MwSt / Versandkosten siehe AGB

Bestellungen an: bestellung-rmg@aon.at oder info@rmg-verlag.at