BilderBuchBogen - Normalspurtriebwagen
 
 
BU 546: 30 Jahre ÖBB-Reihe 5047

lieferbar

Leseprobe HIER

 

DVD dazu HIER

 

Am 6. August 2017 jährt sich zum 30. Mal die offizielle Übernahme des 5047 001 durch die ÖBB. Der von der Jenbacher Werke AG in Tirol erbaute Nahverkehrstriebwagen mit der Fabriksnummer J3995-001/1987 wurde umgehend in Krems an der Donau beheimatet und war der Auftakt zu einer bis 1995 andauernden Lieferserie von 100 Stück. Zusätzlich beschafften die Österreichischen Bundesbahnen fünf Doppeleinheiten 5147, die mittlerweile wie auch sieben 5047 an die GySEV verkauft wurden. Weiters konnten die Jenbacher Werke zwei 5047er (501 und 502) sowie die beiden 5147 511 und 512 an die GySEV verkaufen, zwei 5047er (401 und 402) an die StLB und einen Triebwagen in modifizierter Form an die NVAG (heute neg) als T4 für den Pendelverkehr von Niebüll nach Dagebüll.

Das Jubiläum ist für den Verlag Railway-Media-Group Anlass genug, dem bekannten und beliebten Nahverkehrstriebwagen diesen 192-seitigen BilderBuchBogen mit umfassender technischer Beschreibung und einem großen Bildteil zu widmen. Von den ersten Probefahrten spannt sich der Bogen bis zu besonderen Einsätzen, wie jenen bei der Thüringer Rennsteigbahn AG im Jahr 1994. Interessante Zugzusammenstellungen wechseln mit fotogenen Landschaftsaufnahmen. Ein informativer Modell-Teil schließt das Buch über die erfolgreichen Triebwagen, die wohl noch einige Jahre ihren Dienst versehen werden, ab.

Folgende Kapitel führen Sie durch die Geschichte der Reihe 5047:
Ideenfindung und Design
Die technische Beschreibung der Reihen 5047 und 5147
Tirol- und Kärnten-Streifzug
Von Wels in die Wachau
Wald, Wein und Diesel
Vom Most- uns Industrieviertel
Pannonisch und Steirisch
Besondere Einsätze
NAVA/neg T4
Nebenbahnretter in N und H0

Autor: Werner Prokop
Buchhülle: Hardcover / Fadenheftung
Fotos: Farbe
Umfang: 192 Seiten
Grösse: A4
Gewicht: 800g
ISBN: 978-3-902894-56-4

Preis: Euro 45.- inklusive 10% MwSt / Versandkosten siehe AGB

Bestellungen bei einem Buchhändler ihres Vertrauens oder bei der Railway-Media-Group
Bestellungen an: bestellung-rmg@aon.at oder info@rmg-verlag.at