BilderBuchBogen - Schmankerln
 
 
 
 
 

BU 543: Ausgewählte Schmankerln vom Bahnverkehr ab 1980


erscheint im
II. Quartal 2018

In einer abwechslungsreichen rückblickenden Reise besucht der Fotograf Otto Leiß ganz gezielt so manch abgelegenen Winkel in der Osthälfte Österreichs und begibt sich auf eine detailverliebte Spurensuche nach antiquiert gebliebenen Bahnbetriebssituationen: Oft war im weitgehend Verborgenen viel Unbeachtetes, teils Merkwürdiges und dabei aber ungemein Reizvolles auf Schienen zu entdecken, wenn man nur genau, ja wirklich ganz genau hingesehen hat. Der Autor spannt mit bislang unveröffentlichten und heute längst historischen Fotos einen Bogen von liebenswürdig Altmodischem und Außergewöhnlichem im Planverkehr bis hin zu endgültig Letztmaligem; vertreten sind die ÖBB-Reihen 298, 399, 999, 1040, 1041, 1141, 1062, 1067, 2143, 2045, 2050, 2060, 2062, 2067, 2090, 2190, 2091, 2095, 5042, 5044, 5144, 5145, 5046, 5081, die DB-Reihe 232 und Altbau-Triebwagen der Badner Bahn sowie von Stern & Hafferl.

Es werden folgende Schmankerl-Portionen serviert:

Auf schmaler Spur im Waldviertel,
Die Endzeit der Kremser 2045er,
Gnadenbrot für alte Dieseltriebwagen,
Triebwagenersatzzüge im Lokalbahnverkehr,
Die letzten Planzüge der Reihe 2060,
Mit Dieselloks unter Fahrdraht,
Rübentransporte in Wien-Breitenlee,
Die Ölhafenbahn in der Lobau,
Die letzten „alten Badner“,
„Blaue Blitze“ im Nordteil der Aspangbahn,
Mit Dampf auf den Schneeberg,
Der letzte 5044er im Mürztal,
ÖBB-Stiefkind „Krumpe“,
Waidhofen – Ybbsitz: letzte Domäne der Reihe 2091,
Altbau-Elektrolokomotiven im Ausgedinge,
Zweiachsige Oldtimer bei Stern & Hafferl,
Die letzten „Schienenbusse“.

Autor: Otto Leiss
Buchhülle: Hardcover / Fadenheftung
Fotos: Farbe / SW
Umfang: 160 Seiten
Grösse: A4
Gewicht: 1000g
ISBN: 978-3-902894-53-3

Preis: Euro n.E. .- inklusive 10% MwSt / Versandkosten siehe AGB

Bestellungen bei einem Buchhändler ihres Vertrauens oder bei der Railway-Media-Group
Bestellungen an: bestellung-rmg@aon.at oder info@rmg-verlag.at